Matthias Ginter

Die stark verjüngte deutsche Nationalmannschaft hat mit einem fulminanten 3:2 (2:0) beim Fußball-Erzrivalen Niederlande einen Traumstart in die Qualifikation für die EM 2020 gefeiert.

Die deutschen Handballer ziehen nach einem packenden Krimi gegen Kroatien vorzeitig ins Halbfinale der WM ein und löst eine Euphorie im ganzen Land aus.

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter hat bei seiner schweren Gesichtsverletzung nach eigenen Angaben "großes Glück" gehabt. 

Nationalspieler Matthias Ginter hat beim 4:1-Sieg von Borussia Mönchengladbach gegen Hannover 96 am Sonntagabend eine Fraktur der Augenhöhle und des Kiefers erlitten.

Die stärkste Heimmannschaft der Liga bleibt oben dran. Mit dem insgesamt neunten Sieg in Serie vor eigenem Publikum setzt sich Borussia Mönchengladbach auf Rang zwei fest. Nationalspieler Ginter musste mit einer schweren Verletzung ins Krankenhaus.

Viel verändert - und doch wieder verloren. Nach einem 1:2 in Frankreich droht Deutschland der Abstieg in der Nations League.

Mit Neuling Mark Uth und dem nachmonierten Emre Can in der Startelf tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend in Amsterdam zum Nations-League-Spiel gegen die Niederlande an.

Borussia Mönchengladbach hat den FC Schalke 04 in die erste Krise unter Trainer Domenico Tedesco gestürzt. Mit der 1:2 (0:1)-Niederlage kassierten die Königsblauen am Samstagabend in der Fußball-Bundesliga die dritte Saison-Pleite hintereinander und stecken mit null Punkten im Tabellenkeller fest.

Ein glückliches 2:1 gegen Peru, der zweite Auftritt nach dem WM-Debakel hat keine Euphorie bei den deutschen Fans ausgelöst. Vor allem die Chancenverwertung ist mal wieder schwach, aber auch in der Defensive hakt es mal wieder.

Die Nationalmannschaft befindet sich weiter in ihrer Konsolidierungsphase. Vor dem Spiel gegen Peru ließ Joachim Löw unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainieren. Nun äußerte er sich zu der taktischen Ausrichtung in der Länderspielpartie gegen Peru am Sonntagabend.

Nach dem deutschen WM-Debakel steht bei der Nationalmannschaft ein Umbruch bevor - doch dieser dürfte viel kleiner ausfallen als gedacht. Bundestrainer Joachim Löw befindet sich in einer Zwickmühle, für die er nichts kann. Die Situation hat aber auch ihr Gutes.

Nachdem schon das ein oder andere Team seine WM-(Un)Fähigkeit bewiesen hat, steigt nun endlich auch der Weltmeister ins Turnier ein. Und Deutschland steht eine aufregende Weltmeisterschaft bevor, weiß Sportastrologe Jannis Okun.

Bei der WM in Russland haben die DFB-Kicker die Chance, sich ins internationale Rampenlicht zu spielen, sofern sie da nicht schon angekommen sind. Wir zeigen, für welche Spieler das Turnier in Russland den internationalen Durchbruch bedeuten könnte.

Joachim Löw hat bei der Nominierung des endgültigen WM-Kaders noch einmal überrascht. Grundsätzlich bleibt der Bundestrainer aber konservativ und besetzt jede Position mindestens doppelt. Es bleiben die üblichen Problemzonen.

Hochzeit kurz vor der WM: DFB-Star Matthias Ginter hat kurz vor dem Turnier in Russland seine Verlobte geheiratet. Auf Instagram lässt der Gladbach-Profi seine Fans an seinem Glück teilhaben.

Der vorläufige Kader des DFB für die WM 2018 in Russland steht fest: 27 Spieler reisen mit Jogi Löw ins Trainingslager nach Südtirol. Schon jetzt gibt es einige Überraschungen.

Fußballprofi Matthias Ginter bricht bei seiner Zeugenaussage im Prozess um den BVB-Anschlag in Tränen aus. Der 24-Jährige dachte nach der Attacke sogar über ein Karriereende nach.

Matthias Ginter legt in der Gehälterdebatte nach: Die Einkünfte von Bundesliga-Profis sollten gedeckelt werden, sagt er. 

Offene Worte von Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter: Profi-Spieler verdienen zu viel, sagt er, und übt weitere Kritik am Kommerz im Fußball. 

Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter hat sich besorgt über die Kommerzialisierung des Fußballs geäußert. Im Interview der "Welt am Sonntag" sagte der 24-Jährige, er habe ...

Nach dreimaligen Rückstand rettet Mönchengladbach beim spektakulären 3:3 gegen Hoffenheim noch einen Punkt. Beide Trainer können mit dem Remis leben. Die Nationalspieler Stindl ...

Was machen eigentlich die Weltmeister von 2014? Lahm und Klose haben ganz aufgehört. Schweini und Poldi lassen die Karriere im Ausland ausklingen. Die spannende Frage aber ...

Gladbach hat sich von der Derby-Niederlage in Köln gut erholt und wieder einen Champions-League-Platz erobert. Matchwinner war Hazard mit einem Treffer und einer Vorbereitung.

Der ZDF-Jahresrückblick "Menschen 2017" mit Markus Lanz war unterhaltsam, aber heillos überladen. Es war einfach zu wenig Zeit für die Gäste - Christian Lindner mal ausgenommen.

Um ein Haar hätte er mit dem Fußball aufgehört: Weltmeister Matthias Ginter erlebte zwei Anschläge in unmittelbarer Nähe. Im Interview mit der "SZ" gibt er Einblick in sein Seelenleben.