Inhalt

Lena Meyer-Landrut - Steckbrief

Wer ist Lena Meyer-Landrut, fragte sich Deutschland im Frühjahr 2010, als die Hannoveraner Abiturientin als Vertreterin beim Eurovision Song Contest in Oslo feststand. Ohne den Nachnamen und mit viel Selbstvertrauen startete die hüftsteife Sängerin mit einem Ohrwurm in gequältem Englisch - und gewann mit "Satellite" den zweiten Wettbewerbstitel für Deutschland. Der Steckbrief von Lena Meyer-Landrut startet im Hannoveraner Bezirk Misburg-Anderten. Als Gesamtschul-Abiturientin bewarb sich die Sängerin im Herbst 2009 für die TV-Show "Unser Star für Oslo". Von der ARD und ProSieben gemeinsam ausgerichtet, sollte nach einer Reihe gefloppter, blutleerer Beiträge auf den letzten Rängen das Fernsehpublikum erstmals den deutschen Vertreter für den "Eurovision Song Contest" küren. Zuvor beschränkte sich die Medienkarriere von Lena Meyer-Landrut auf Ballett und Jazz Dance, erste Hobbysongs mit dem Musikduo "Stenorette 2080" und einigen Statistenrollen in Fernsehsendungen wie "Richter Alexander Hold". Bei der von Stefan Raab ausgerichteten Castingshow galt die zurückhaltende, kichernde Sängerin schnell als Favoritin und gewann mit "Satellite" den nationalen Vorentscheid. In Oslo trat sie dann bescheiden im ärmellosen schwarzen Kleid und mit Background-Sängerinnen auf und eroberte das europäische Publikum im Sturm. "Satellite" gewann den zweiten deutschen Eurovisionstitel nach Nicoles Beitrag "Ein bisschen Frieden" 1982 und schoss auf Platz eins der Charts in Deutschland, Skandinavien und der Schweiz sowie in die Top Ten weiterer Länder. Auch ihr Debütalbum "My Cassette Player" kam 2010 auf Platz 1 in Deutschland und Österreich. 2011 trat die Sängerin direkt nominiert als deutsche Vertreterin beim Eurovision Song Contest in Düsseldorf an und holte mit "Taken By A Stranger" einen passablen Platz zehn. Auch ihr zweites Album "Good News" kletterte auf Platz eins der deutschen Charts und bescherte ihren Tourneen zahlreiche Zuschauer. Nebenbei arbeitet Lena Meyer-Landrut als Werbemodell und beginnt im Wintersemester 2011 ein Studium der Philosophie, Afrikanische Sprachen und Kulturen an der Universität Köln, das sie nach einiger Zeit wieder abbricht. Ab 2013 fungiert Lena Meyer-Landrut als Mentorin in der Casting-Show "The Voice Kids". Privat ist die in Köln lebende Sängerin seit vielen Jahren mit Freund Max glücklich.

Lena Meyer-Landrut - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Lena Meyer-Landrut
Beruf Sänger,
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Hannover / Niedersachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 168
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Pseudonym Lena Meyer-Landrut
Augenfarbe braun
Links www.lena-meyer-landrut.de

Lena Meyer-Landrut - News

Weniger ist manchmal eben mehr: Sängerin Lena Meyer-Landrut glänzt beim "Trolls"-Photocall mit schlichter Eleganz - ganz anders als die Trolle.

Star-Kolumnist Christian Schommers kennt die Tops und Flops der Promi-Woche. Mit dabei: "Promi Big Brother"-Kandidat Prinz Marcus.

Deutschland will sich für den ESC 2017 einen Newcomer als Teilnehmer casten. In der Jury werden Lena, Tim Bendzko und Florian Silbereisen sitzen.

Jan Böhmermann ist ausgeruht aus der Sommerpause zurück. Er nimmt sich wie gewohnt satirisch alle vor, die in den vergangenen Wochen Schlagzeilen machten, ist so gut wie nackt ...

Mit Justin Timberlake im Englischen und Lena Meyer-Landrut im Deutschen ist der Film "Trolls" stimmlich schon mal top besetzt. Kann der Trailer mithalten?

Lena Meyer-Landrut (25) hat einen weiteren Job als Synchronsprecherin an Land gezogen. Sie wird Prinzessin Poppy in der Animationskomödie "Trolls" ihre Stimme leihen. Im englischsprachigen Original wird diese von Anna Kendrick gesprochen.

Kendall Jenner und ihr Familien-Clan sind überall. Stefanie Giesinger seit neuestem irgendwie auch. Dass die deutsche Schönheit der US-Familie nacheifert, ist kein Zufall.

Die wendige MS "Berlin" bricht ab Herbst 2016 zu vielen neuen Zielen auf, darunter Kuba und Kroatien. In den Genuss der Mosel-Schleifen kommen Gäste der MS "Sonata". Eine ...

Die Frankfurter Sängerin Namika ("Lieblingsmensch") zieht sich zum Komponieren und Texten gerne an den heimischen Schreibtisch zurück. "Die Ideen für meine Songs hole ich mir ...

Aktuell kursiert eine Meldung bei Facebook, die den tragischen Tod des Entertainers Stefan Raab vermeldet. Er soll Selbstmord begangen haben. Doch Vorsicht ist geboten, denn der Post ist eine Falle. Es geht um geschmacklose Abzocke.