Deutschland steht als Gruppensieger im Achtelfinale der EM 2016 in Frankreich! Die DFB-Elf gewann mit 1:0 gegen Nordirland. Mario Gomez erzielte das entscheidende Tor. Thomas Müller und Mario Götze vergaben zahlreiche Möglichkeiten. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen müssen. Der Live-Ticker in der Nachlese.

  • Deutschland besiegt bei der EM 2016 Nordirland mit 1:0
  • Mario Gomez erzielt entscheidendes Tor

Zum Aktualisieren hier klicken

19:59 Uhr: Damit verabschieden wir uns für heute vom Ticker. Natürlich bleiben wir auch bei den kommenden Partien mit einem ausführlichen Live-Ticker am Ball! Um 21:00 Uhr geht's weiter mit Kroatien gegen Spanien und Tschechien gegen Türkei. Viel Spaß dabei!

19:52 Uhr: Vive la Mannschaft! Deutschland zieht nach einer ganz starken Leistung als Gruppensieger in Achtelfinale ein. Mario Gomez erzielte das Tor des Tages. Unser Spieler des Spiels heißt: Joshua Kimmich!

Deutschland besiegt Nordirland

93. Min.: Schluss! Deutschland gewinnt mit 1:0 gegen Nordirland und steht als Gruppensieger im Achtelfinale!

92. Min.: Deutschland will nicht mehr so recht, die Nordiren können nicht mehr ....

91. Min.: Drei Minuten gibt's hier noch.

90. Min.: Kroos holt einen Eckball heraus, den er selbst tritt. Die Nordiren köpfen die Kugel weg, doch Deutschland wieder im Ballbesitz.

89. Min.: Gomez probiert's noch mal mit einem Distanzschuss. Kein Problem für McGovern.

88. Min.: Der Ball läuft geschmeidig durch die eigenen Reihen. Die DFB-Elf will hier nichts riskieren.

86. Min.: Wieder holt Kimmich eine Ecke raus, am Ende kommt Hector zum Schuss, doch der Ball fliegt über das Tor.

83. Min.: Jetzt mal Özil! Mit links ein Strahl aus über 25 Metern übers linke Lattenkreuz. Schade.

82. Min.: Kimmich wieder mit einer Zuckerflanke auf den Schädel von Gomez, der steigt hoch, köpft ins lange Eck, doch McGovern ist mal wieder dran. Starke Partie des nordirischen Keepers!

79. Min.: Wir machen uns ja schon ein bisschen Sorgen um Boateng. Vergessen wir nicht: Der Bayern-Star fiel wegen in dieser Saison wegen eines Muskelbündelrisses mehrere Monate aus.

77. Min.: Mal wieder steht Gomez im Abseits. Doch wer ein Tor macht, vielleicht das spielentscheidende, der darf das!

Boateng muss ausgewechselt werden

76. Min.: Boateng muss runter - für ihn ist jetzt Höwedes im Spiel.

76. Min.: Kimmich denkt sich: "Mensch, ich spiele extrem geil". Und schon fasst er sich ein Herz und haut aus 20 Metern drauf. Drüber.

74. Min.: Hmmm, das missfällt uns sehr: Boateng muss wohl raus. Höwedes macht sich bereit.

73. Min.: Jungs, macht doch das 2:0! Hector mit der scharfen Flanke an den Fünfer, Gomez spreizt das rechte Bein wie eine Ballerina, kommt aber nicht an die Kugel heran.

72. Min.: Kleine Statistik für zwischendurch. Deutschland hat 495 Pässe gespielt. Nordirland 97 ...

70. Min.: Auch Nordirland wechselt. Magennis kommt für Ward. Falls es Sie interessieren sollte ...

Schweinsteiger ist im Spiel

69. Min.: Jetzt ist er auf dem Platz. Bastian Schweinsteiger ersetzt Sami Khedira!

67. Min.: Uuuh, gleich ist Schweini-Time. Schweinsteiger bekommt die letzten Anweisungen von Thomas Schneider (unserem Co-Trainer).

66. Min.: Kimmich holt einen Eckball heraus. Kroos bringt den Ball, doch Turpin will ein Vergehen von Hummels erkannt haben und pfeift ab. Das sehen wir - unparteiisch wie wir sind - nicht so.

64. Min.: Ein Freistoßtrick mit Müller ... Hmmm, das ging doch schon 2014 nicht gut. Müller springt über den Ball, Kroos passt auf ihn, doch dadurch kann ein Nordire Müllers Schuss ganz problemlos blocken.

63. Min.: Hector dribbelt am gegnerischen Strafraum und holt einen Freistoß an der linken Strafraumkante heraus.

61. Min.: Diesen kann die DFB-Elf klären.

61. Min.: ... und es wird gefährlich! Evans überspringt Gomez, köpft den Stürmer an - es gibt wieder Eckball.

60. Min.: Eckball für Nordirland ...

59. Min.: Khedira läuft ungestörter durchs Mittelfeld als Lena Gercke auf der Pariser Fashionweek. Der Sechser zieht aus 18 Metern ab - McGovern taucht ab und pariert. Beim Abpraller steht Gomez im Abseits.

57. Min.: Schürrle macht den Götze und verliert gleich einmal den Ball. Den Konter kann die DFB-Elf mit Mühe bereinigen.

56. Min.: Wechsel bei Deutschland: Schürrle kommt für Götze!

55. Min.: Schlechte Nachrichten aus Marseille. Polen führt mit 1:0 gegen die Ukraine. Damit ist der Gruppensieg wieder in Gefahr.

52. Min.: Und wieder Götze, der vergibt! Pass von links an den Fünfer, Götze rauscht heran - knapp links vorbei!

52. Min.: Wie geil spielt dieser Kimmich heute eigentlich? Was für ein Zuckerpass hoch in den Strafraum auf Götze, der frei vor McGovern scheitert, der herrlich mit der rechten Hand pariert.

50. Min.: Boateng wieder mit einem schönen, punktgenauen langen Ball auf Gomez, doch unser Super-Mario steht einen Hauch im Abseits. Da hilft auch das Zeigefingerwedeln nichts - diese Entscheidung war korrekt.

49. Min.: Es plätschert aktuell. Also auch auf dem Platz. In Paris fallen erste Regentropfen.

Anpfiff der zweiten Halbzeit

46. Min.: Und weiter geht's!

19:00 Uhr: Die Mannschaften kommen wieder aufs Feld.

18:59 Uhr: Gleich geht's weiter. Allerdings ist mein Essen noch nicht fertig. Come on, Mikrowelle!

18:58 Uhr: Müller ist übrigens noch immer ohne EM-Tor. Auch vor vier Jahren hat der Offensivspieler nicht genetzt. Ich bin mir sicher: Das ändert sich heute noch!

18:52 Uhr: Endlich läuft's rund in der Offensive. Kimmich macht ein richtig klasse Spiel auf der rechten Seite, Müller hat zwar gleich zweimal Alu-Pech - doch Gomez hat Gott sei Dank das 1:0 gemacht.

Deutschland führt zur Halbzeit mit 1:0 gegen Nordirland

45. Min.+1: Und das war's mit der ersten Halbzeit. Deutschland führt verdienter als verdient - praktisch am verdientesten - gegen Nordirland. Allerdings nur mit 1:0.

45. Min.: Uuuuuuh, das tut weh. Hector will auf der linken Abwehrseite klären, Ward blockt den Ball ab und dieser landet aus kurzer Distanz auf dem Solarplexus des Schiedsrichter-Assistenten.

43. Min.: Boateng macht, was ein Boateng sehr gerne macht und flankt den Ball aus dem Halbfeld in den Strafraum, Müller verlängert mit dem Kopf auf Götze, der allerdings im Abseits steht.

42. Min.: Eckball Nordirland. Unser Puls schnellt um 0,62 Prozent nach oben. Neuer pflückt den Ball locker herunter. Durchatmen.

41. Min.: Wieder Kimmich, wieder Özil, wieder Gomez - aber diesmal kein Tor! Klasse Pass von Kimmich in die Mitte auf Özil, der nicht viel weniger klasse nach links weiter passt, wo Gomez den Ball aus 15 Metern nicht vernünftig trifft. Den Ball hat McGovern ganz sicher.

39. Min.: Deutschland macht weiter Druck, Nordirland kommt kaum mal hinten raus. Läuft ...

38. Min.: Hectors Flanke von links wird geklärt.

Müller scheitert erneut - diesmal an der Latte!

34. Min.: Ja, glaubt man's?! Müller bekommt die Kugel herrlich von Götze zwölf Meter vor dem Tor, schießt - und der Ball landet an der Latte!

32. Min.: Die Führung ist mehr als verdient! Deutschland hat alles im Griff, zig Chancen - und jetzt endlich das Tor!

Gomez trifft zum 1:0 für Deutschland

30. Min.: TOOOOOOOOOOOOOOOOOR für Deutschland durch Mario Gomez!!! 1:0 für Deutschland! Da ist endlich das Tor. Wieder ist es Kimmich, der den Angriff einleitet. Özil zieht in die Mitte, passt auf Gomez, der steckt dann durch auf Müller, der im Strafraum clever auf Gomez zurücklegt - drin! Der DFB-Stürmer hat etwas Glück, dass McAuley den Ball aus zehn Metern nicht mehr entscheidend abblocken kann.

28. Min.: Götze verliert erneut den Ball im Mittelfeld an Ward, doch dieser kann erneut kein Kapital draus schlagen.

Pfosten! Müller wieder im Pech!

26. Min.: Wahnsinn, was Deutschland, insbesondere Müller für Chancen liegen lässt! Kimmich flankt scharf in die Mitte, Müller setzt zum Flugkopfball an - Pfosten!!!

26. Min.: Mario, bisschen mehr Konzentration, wenn ich bitten darf. Ward luchst Götze dem Ball im Mittelfeld ab, kontert alleine und schießt aus der Distanz. Kein Problem für Neuer.

Müller vergibt nächsten Hochkaräter

23. Min.: Das gibt es doch nicht! Kimmich auf Gomez, der leitet herrlich mit seiner Adonis-Brust weiter auf Müller, doch der Bayern-Profi verzieht mit seinem Schuss ganz knapp! Die Kugel streift links am langen Pfosten vorbei!

21. Min.: Die Nordiren mal im Vorwärtsgang, aber Hummels klärt mit der Ruhe eines Weltmeisters ganz sicher.

19. Min.: Hector macht Dampf auf links, schöner Flachpass auf Höhe Elfmeterpunkt, da trifft Özil den Ball nicht richtig - so dass die Kugel auf dem Tornetz landet. Schade ...

19. Min.: Müller bekommt den Ball aus rechts, seine Flanke landet auf der anderen Seite im Aus.

17. Min.: Bei deutschen Angriffen bilden die Nordiren eine regelrechte Festung vor dem eigenen Tor auf. Erinnert ein bisschen an Handball. Doch auch da sind wir Deutschen ja Weltmeister geworden ...

16. Min.: Ward mit einer Harmlosflanke von rechts, die sogar unser Chef vom Dienst Stefan Zürn, unser Torhüter beim nächsten Sommerfest, problemlos festgehalten hätte.

15. Min.: Deutschland ist klar besser, Deutschland hat die Chancen. So kann es weitergehen!

Özil und Götze verpassen die Führung!

12. Min.: Und die nächste ganz dicke Möglichkeit! Diesmal der herrliche Pass auf Götze, der aus 14 Metern halbrechter Position aufs Tor schießt - und wieder pariert McGovern.

11. Min.: Deutschland macht weiter Druck - diesmal wird Özil bedient, der den Ball aber nicht mit Schmackes aufs Tor kriegt.

10. Min.: Kroos flankt einen Freistoß in die Mitte, McGovern faustet den Ball auf Hummels' Kopf.

Thomas Müller vergibt Riesenchance

7. Min.: Der erste richtig geile Angriff der Deutschen! Kimmich passt auf Özil, der direkt weiter in den Lauf auf Müller leitet, doch der Bayern-Star scheitert frei aus zehn Metern an Keeper McGovern.

6. Min.: Hector setzt sich auf links durch, der Ball landet bei Kroos, der abzieht - doch die Kugel wird abgeblockt.

4. Min.: Kimmich wird rechts lang geschickt. Doch der Ball fliegt und fliegt und fliegt letztlich ins Aus.

3. Min.: Die erste Chance des Spiels! Für Robert Lewandowski! Sagt der Kollege Teichmann rechts neben mir, der die Partie Ukraine gegen Polen im Livestream verfolgt.

2. Min.: Die Nordiren verstecken sich nicht, haben die erste Offensivaktion, werden aber wegen eines Fouls zurückgepfiffen.

Anpfiff zwischen zwischen Nordirland und Deutschland

1. Min.: Und los geht's!

18:00 Uhr: Da fällt mir auf: Warum sitze ich hier eigentlich mit dem grünen Deutschland-Shirt. Irgendwie nicht durchdacht ...

17:59 Uhr: Clement Turpin pfeift die Partie. Einer, der gerne mal die Gelbe Karte zückt. Das muss heute nicht sein. Es sei denn, bei den Jungs mit den grünen Trikots.

17:58 Uhr: God Save The Queen wird gespielt - wie ich finde, eine einfache, aber dennoch sehr schöne Hymne.

17:58 Uhr: Richtig impulsiv ist unsere Nationalhymne ja nicht, aber dennoch schön ...

17:56 Uhr: Die Hymnen werden gespielt ...

17:55 Uhr: Die Mannschaften kommen aufs Feld. Die Stimmung im Stadion ist super. Die Schüssel Chips steht neben uns. Es kann losgehen!

17:52 Uhr: Die Nordiren spielen mit einem 4-5-1-System. Ganz klar: Die DFB-Fans müssen sich auf ein Geduldsspiel einstellen. Es sei denn: es gelingt ein frühes Tor.

17:50 Uhr: Noch zehn Minuten. Und die ARD hat bereits an Kommentator Tom Bartels übergeben. So langsam steigt die Anspannung!

17:47 Uhr: Äääääh, nööööö:

17:44 Uhr: ARD-Experte Mehmet Scholl und Matthias Opdenhövel diskutieren über Thomas Müller. Zusammengefasst: Beide fänden es ganz knorke, wenn Müller mal wieder müllert. So sehen wir das auch!

17:43 Uhr: "Eure Pizza ist daaaa", hallt es durch die Redaktion. Richtig, die Kollegen machen hier schön Public Viewing mit Bier, Pizza, Chips und was auch immer. Und ich tickere. Das Leben ist manchmal nicht fair ...

17:40 Uhr: Noch 20 Minuten. Die Aufstellung ist längst raus - da ist klar, dass im Netz Fragen zu den wirklich wichtigen Dingen des Lebens gestellt werden.

17:29 Uhr: Vor dem Spiel sind etliche deutsche Anhänger in einem Fanwalk vom Eiffelturm zum Prinzenpark gezogen. Die Stimmung war dabei ausgelassen und vor allem friedlich. So muss das sein!

17:18 Uhr: Die Stimmung in Paris ist gut - und vor allem friedlich. Nordirische und deutsche Fans feiern gemeinsam. Und natürlich kann es nur ein Lied geben, das sie singen - die perfekte Einstimmung auf einen hoffentlich tollen EM-Abend:

17:11 Uhr: Manuel Neuer ist auch heute wieder Kapitän der deutschen Elf. Bastian Schweinsteiger sitzt zunächst auf der Bank, dürfte aber in der zweiten Halbzeit ins Spiel kommen.

17:01 Uhr: Kimmich auf der rechten Abwehrseite - das ergibt durchaus Sinn. Löw setzt auf die Offensivstärke des Bayern-Profis, der das Mittelfeld und den Angriff mit seinen Flankenläufen unterstützen soll.

Aufstellung gegen Nordirland: Jogi Löw setzt auf Joshua Kimmich und Mario Gomez von Beginn an

16:55 Uhr: Jetzt ist die Aufstellung da! Joshua Kimmich spielt für Benedikt Höwedes auf der rechten Abwehrseite und Mario Gomez im Sturm! So sieht das dann aus:

16:30 Uhr: Herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Spiel Deutschland gegen Nordirland. An dieser Stelle versorgen wir Sie mit relevanten Vorberichten, News vor und dem Live-Ticker während des Spiels.