Bundesliga 2018/19

Im Sommer steht ziemlich sicher eine turbulente Transferphase bevor. Und der FC Bayern München dürfte mit Trainer Carlo Ancelotti ordentlich mitmischen.

Joel Matip verlässt den FC Schalke 04 am Saisonende und schließt sich dem FC Liverpool an. Das erklärte Schalkes Manager Horst Heldt am Montag in Gelsenkirchen.

Der SV Darmstadt hat keine Lust auf die Partie beim FC Bayern, Jörg Schmadtke faltet seinen Stürmer zusammen und Pierre-Emerick Aubameyang ist fast so sexy wie Kim Kardashian: Die wie immer nicht ganz ernst gemeinten Lehren des Bundesliga-Spieltags.

Tolle Geste des FC Bayern München für den verletzten Holger Badstuber: Vor dem Bundeliga-Spiel beim FC Augsburg lief das gesamte Team mit für den Kollegen angefertigten T-Shirts auf.

Der HSV landet den ersten Heimsieg seit fast drei Monaten. Mit dem 3:1 gegen Mönchengladbach vergrößern die Norddeutschen den Abstand zum Relegationsrang, Gladbach verpasst den ...

Holger Badstuber hat sich schon wieder schwer verletzt. Die Saison dürfte für ihn damit gelaufen sein und auch die Europameisterschaft scheint unerreichbar. Was aber bedeutet diese erneute Verletzung für Badstubers Karriere? Und was für die Bayern, denen der dritte gelernte Innenverteidiger wegbricht?

Pierre-Emerick Aubameyang ist für seinen exzentrischen Stil bekannt: Der Top-Torjäger von Borussia Dortmund fährt Luxuskarossen, hat extravagante Frisuren und jubelt nach einem Tor gerne mal per Salto oder einer Batman-Maske. Und ganz offensichtlich hat er auch einen ausgefallenen Mode-Geschmack.

Verliert der FC Bayern seinen alternden Star Franck Ribéry? Eine französische Sportzeitung berichtet zumindest von einem Angebot für den 32-Jährigen - dieses kommt von einem Klub aus China. Allzu große Sorgen brauchen sich die Fans des FC Bayern aber wohl nicht machen.

Bahnt sich in Deutschland die große Fußballrevolution an? Ein Bericht der "Bild" legt genau das nahe. Dem Blatt liegt offenbar ein Strategiepapier der Bundesliga vor, in dem es vor allem um Veränderungen im DFB-Pokal und bei der Verteilung von TV-Geldern gehen soll.

Huub Stevens ist als Trainer von 1899 Hoffenheim zurückgetreten. Das bestätigte der Bundesligist der Deutschen Presse-Agentur. Stevens soll sich Medienberichten zufolge aus gesundheitlichen Gründen zu diesem Schritt entschlossen haben.

Die Bayern wollen in der Rückrunde einfach nicht so recht in Fahrt kommen, die kleinen Störfeuer von außen bleiben ebenfalls ein treuer Begleiter. Der Showdown gegen Juventus Turin ist nicht mehr fern - und die Mannschaft immer noch ein ganzes Stück entfernt von ihrer Bestform.

In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen und meist nicht ganz ernst gemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Fußball-Bundesliga.

Die Bayern waren einmal der Komödienstadl der Liga. Dann kamen noch mehr Erfolge und eine Flut an Rekorden und der Boulevard wurde langsam entwöhnt vom FC Hollywood. Jetzt schicken sich die Münchener offenbar an, wieder ein wenig vom alten FC Hollywood hervorzukramen. Oder etwa nicht?

Der FC Bayern München leidet unter einer Verletzungsmisere. Vor allem der Ausfall von Jerome Boateng macht den Münchnern Sorgen. Der Verteidiger selbst lenkt sich derweil in Dubai ab - mit tierischen Kumpels.

Die Verletzungssorgen beim FC Bayern reißen nicht ab. Der per Blitztransfer verpflichtete Innenverteidiger Serdar Tasci verletzte sich am Mittwoch beim Training.

Der FC Bayern kommt nicht zur Ruhe. Nach der Maulwurfaffäre gibt es nun konkrete Vorwürfe gegen Arturo Vidal. Der Chilene soll vor allem im Trainingslager durch sehr unprofessionelles Verhalten aufgefallen sein.

Serdar Tascis Wechsel zu Bayern München verblüfft viele Experten. Dabei macht der Transfer durchaus Sinn: Die Bayern bekommen einen gestandenen Spieler, der zuletzt wieder in guter Form war. Und sie haben eine Alternative mehr für den Endspurt der Saison.

Manchester City hat sich Pep Guardiola geschnappt. Das ist seit gestern offiziell. Doch offenbar reicht den "Citizens" nur die Trainerverpflichtung nicht. Wie englische Medien berichten, soll City nun ein Megaangebot für Robert Lewandowski abgegeben haben.

Der FC Bayern hat am Deadline-Day doch noch spektakulär auf dem Transfermarkt reagiert und einen neuen Innenverteidiger verpflichtet. Serdar Tasci kommt von Spartak Moskau zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende.

Javier Martinez' Verletzung versetzt den Bayern den nächsten Tiefschlag. Die Bosse wollen auf dem Transfermarkt nicht mehr zuschlagen, also testet Trainer Pep Guardiola eifrig mögliche Alternativen. Rekordspieler Joshua Kimmich durfte gegen Hoffenheim ganz hinten ran. Aber reicht das auch für Juventus?

Mit Claudio Pizarro ist immer zu rechnen, Til Schweiger weiß im Fußball bestens Bescheid und das obwohl, Fußball manchmal echt öde sein kann. Achja, und den Maulwurf beim FC Bayern haben wir immer noch nicht gefunden. In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen und meist nicht ganz ernst gemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Fußball-Bundesliga.

Den FC Bayern ereilt nach dem Ausfall von Jerome Boateng die nächste Hiobsbotschaft. Javi Martinez droht sogar eine Operation an seinem linken Knie. Das berichtet "Sport1". Martinez gibt via Twitter Entwarnung.

Pep Guardiola holte am Freitag zum Gegenschlag aus - für seine letzten Monate beim Rekordmeister muss der Fokus aber schon bald wieder auf das Wesentliche gerichtet sein.

Die Querelen beim FC Bayern werden Sportvorstand Matthias Sammer langsam zu bunt. Der Mahner befürchtet, dass die eigentlichen Ziele des FC Bayern durch die vielen Nebenkriegsschauplätze aus den Augen geraten können. Deshalb zieht er die Zügel jetzt an.

Beim FC Bayern brodelt es. Pep Guardiola ist offenbar mehr als unzufrieden mit der Arbeitsmoral seiner Mannschaft. Das wiederum sorgt für schlechte Stimmung im Kader, wie der "kicker" von einem Spieler erfahren haben will.

Wie die "Bild" berichtet, soll der FC Bayern einen neuen Sponsor an Land gezogen haben. Vorstandboss Karl-Heinz Rummenigge sei bereits nach Katar gereist, um den neuen Werbe-Partner vorzustellen.

Bayerns Trainer und seine Methoden stehen nach der siebten Muskelverletzung eines seiner Spieler in dieser Saison mal wieder im Fokus. Es gibt ein paar Fakten und jede Menge Spekulationen. So richtig erklären kann das Mysterium aber trotzdem niemand.

Während des Spiels Opfer von Einbrechern geworden: Ibrahim Traore von Borussia Mönchengladbach steht gerade auf dem Platz als Unbekannte in sein Haus eindringen und es verwüsten.

Beim FC Bayern geht es zum wie im Dschungelcamp, Chicharito sollte zu Huub Stevens in die Grundlagenausbildung gehen, Borussia Dortmund ist der langweiligste Zweite aller Zeiten und der 1. FC Köln verdirbt jede Vorfreude auf Karneval: Die wie immer nicht ganz ernst gemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Bundesliga.

Jerome Boateng droht dem FC Bayern ein Vierteljahr zu fehlen. Trainer Pep Guardiola muss taktisch und personell Lösungen finden, um den Ausfall seines wichtigsten Abwehrspielers zu kompensieren. Auf dem Transfermarkt dürfte es selbst für die Bayern schwierig werden.

Vor dem Rückrundenstart beim Hamburger SV rätselt die Konkurrenz über die Form der Bayern - selbst Pep Guardiola kann den Leistungsstand seiner Mannschaft schwer einordnen. Der Trainer hat die Winterpause offenbar dazu genutzt, die letzte Stufe der Entwicklung seiner Mannschaft in Angriff zu nehmen.

Manuel Neuer kann es nicht ausschließen, seine Karriere beim FC Bayern zu beenden. Erstmal konzentriert sich der dreimalige Welttorhüter aber nur auf den Rekordmeister und strebt den vierten Meistertitel in Folge an.

Holger Badstuber haut auf den Putz. Der Verteidiger kritisiert in aller Öffentlichkeit die Jugendspieler des FC Bayern. Er findet: "Die Jugend ist zu bequem."

Am Freitag startet die Bundesliga mit dem Gastspiel des Tabellenführers Bayern München beim Hamburger SV endlich in die Rückrunde. Mit unserer nicht ganz ernst gemeinten Checkliste sind Sie optimal für den Auftakt gewappnet.

FC Bayern-Star Thomas Müller wird derzeit von Adidas ausgestattet. Ein junges, aufstrebendes Unternehmen aus den USA will Müller anscheinend abwerben.

Medhi Benatia, Verteidiger des FC Bayern München, beschäftigt die Münchner Polizei. Wie die "Sport Bild" berichtet, landete die Lohnabrechnung des Marokkaners für den Monat November in den sozialen Medien. Ein Unbekannter hatte das Dokument abfotografiert.

Max Meyer vom FC Schalke 04 hat in Miami einen Luxus-Schlitten zerlegt und dabei einen geschätzten Schaden von 400.000 Euro verursacht. Das berichtet die "Bild".

Yusupha Yaffa, momentan für die Zweite Mannschaft des MSV Duisburg aktiv, stolpert von einem Skandal zum nächsten. Neben Ermittlungen wegen einer möglichen Vergewaltigung, die momentan gegen ihn laufen, droht ihm nun auch noch eine Strafe wegen Urkundenfälschung.

Die Niederlage im Test gegen den KSC legt die Vermutung nahe, dass der FC Bayern noch nicht gerüstet ist für den Start in die Rückrunde. Trainer Pep Guardiola steht mal wieder im Fokus - dabei sind es eher die Spieler, die noch nicht bereit sind. Die aber den Ernst der Lage nun offenbar selbst erkannt haben.

Frohe Nachrichten für Uli Hoeneß: Der ehemalige FC Bayern-Präsident wird vorzeitig aus der Haft entlassen. Die restliche Strafe werde zum 29. Februar 2016 ausgesetzt, teilte das Landgericht Augsburg am Montag mit und bestätigte damit einen Bericht der "Sport Bild".

Mehr als 500 Bundesligaspiele hat er für den TV-Sender Sky kommentiert - nun ist damit Schluss. Marcel Reif hört auf. Das bestätigte der profilierte Kommentator der "Süddeutschen Zeitung".

Beim FC Bayern brodelt die Gerüchteküche. Mit welchen Stars verbessert der deutsche Meister seine ohnehin schon überragende Mannschaft? Was plant Neu-Coach Carlo Ancelotti? Wir haben die heißesten Transfergerüchte gesammelt.

Das ist bitter: Bas Dost hat sich im Trainingslager des VfL Wolfsburg in Lagos (Portugal) einen Mittelfußbruch zugezogen. Die Verletzung zog er sich bei einem Zweikampf mit Abwehrspieler Dante zu.

Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang ist weiterhin davon überzeugt, den FC Bayern München im Rennen um die Deutsche Meisterschaft noch abfangen zu können.

Der Schalker Leroy Sané wird von Top-Klubs umworben. Was macht den Youngster so begehrt? Kann Schalke ihn halten? Und welche Rolle spielt sein Vater Souleyman? 

David Alaba hat sich in den vergangenen Saisons zu einer prägenden Figur beim FC Bayern München entwickelt. So prägend, dass der Klub ihm im Trainingslager in Katar für einen Tag seinen Snapchat-Account anvertraute

Der Flüchtling Bakery Jatta steht kurz vor einer Vertragsunterzeichnung beim Hamburger SV. Der 17-Jährige hat bislang noch nie in einem Verein gespielt. In seiner Heimat Gambia kickte er nur auf der Straße. Im Probetraining überzeugte er offenbar die Verantwortlichen des HSV.

Mit Jürgen Klopp und Pep Guardiola wird die Premier League im Sommer zwei Trainer haben, deren Kontakte weit hinein reichen in die Bundesliga. Zusammen mit den Unsummen an Geld wächst die Gefahr, dass sich einige Bundesligastars in Richtung Premier League orientieren könnten.

Borussia Dortmunds Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang ist erstmals zu Afrikas "Fußballer des Jahres" gewählt worden. Der 26-jährige Gabuner setzte sich in der nigerianischen Hauptstadt Abuja gegen den Ivorer Yaya Touré (Manchester City) und den Ghanaer Andre Ayew (Swansea City) durch. Dem BVB will er treu bleiben.

Manuel Neuer vom FC Bayern ist zum dritten Mal nacheinander zum Welttorwart gewählt worden. Das teilte die International Federation of Football History & Statistics (IFFHS) mit. Die Abstimmung ist allerdings wegen ihrer intransparenten Kriterien als umstritten.