Philipp Lahm

Philipp Lahm ‐ Steckbrief

Name Philipp Lahm
Beruf Unternehmer, Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort München / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 170 cm
Gewicht 62 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Links www.philipplahm.de

Philipp Lahm ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sein Name bestimmt nicht sein Spiel: Fußballer Philipp Lahm ist alles andere als "lahm". Ab 2011 bis zu seinem Rücktritt war der sympathische Bayer Kapitän der deutschen Nationalelf.

Philipp Lahm erblickt 1983 im Münchner Stadtteil Gern das Licht der Welt. Hier wächst er zusammen mit seiner älteren Schwester auf. Mit Fußball kommt er früh in Berührung. Sein Vater, ein Fernmeldetechniker, kickt in der Bezirksliga. Seine Mutter beeinflusst den Steckbrief ihres Sohnes gleichermaßen: Sie arbeitet als Jugendleiterin bei der FT Gern. Hier fängt Philipp Lahm an, Fußball zu spielen.

Im Jahr 1995 wechselt Philipp Lahm in die Jugendabteilung des FC Bayern München. Er kommt bis 2003 nur in einem Pflichtspiel in der Champions-League-Gruppenphase zum Einsatz. Sein Bundesliga-Debüt gibt er im August 2003 beim VfB Stuttgart, an den er für zwei Spielzeiten ausgeliehen wird. Philipp Lahm wird linker Verteidiger der Stammelf des VfB Stuttgart. Er kehrt 2005 nach München zurück und feiert sein Comeback in der Profimannschaft. In der Saison 2006/2007 spielt er erstmals alle Ligaspiele mit und absolviert neun von zehn Champions-League-Spielen. Zunächst ist er bevorzugt linker Außenverteidiger, später rechter Außenverteidiger. Er gewinnt mit den Bayern 2006, 2008 und 2010 das Double aus Deutscher Meisterschaft und DFB-Pokal. Philipp Lahm wird 2011 zum Kapitän des FC Bayern München.

Sein erstes A-Länderspiel bestreitet Philipp Lahm erstmals im Februar 2004. Er wird schnell zum festen Spieler und übernimmt die Position des linken Verteidigers. Bei der WM 2006 in Deutschland schießt er das erste Tor des Turniers. Er ist der einzige deutsche Kicker, der stets 90 Minuten in den WM-Spielen auf dem Platz steht. Von der Expertenkommission der UEFA wird er ins All-Star-Team der EM 2008 gewählt. Im nächsten Jahr steht er erstmals bei der WM 2010 in Shanghai als Ersatzkapitän der Nationalelf auf dem Spielfeld. Ein Jahr später trägt er offiziell die Kapitänsbinde. Bei der WM in Brasilien 2014 wird die Mannschaft Weltmeister, kurz darauf gibt Lahm seinen Rückzug aus der Nationalmannschaft bekannt. Zum Ende der Saison 2016/17 beendete er seine Profi-Karriere.

Philipp Lahm ist verheiratet, mit Ehefrau Claudia hat er zwei Kinder.

Philipp Lahm ‐ alle News

Eine solche Promi-Dichte hat der deutsche Fußball noch nicht erlebt. Bei der Eröffnung der Hall of Fame in Dortmund waren Legenden wie Uwe Seeler, Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Lothar Matthäus vereint. Nur einer mied die Kameras und Mikrofone.

Reinhard Grindel ist auf der Suche. Der DFB-Präsident braucht Verbündete, um einen möglichen Sturz zu verhindern. Die nun publik gewordenen Zusatzeinnahmen als Aufsichtsratschef geben den Kritikern gute Argumente. Nur an die Öffentlichkeit traut sich noch keiner.

Im Fußball hat Philipp Lahm alles gewonnen – ab sofort darf er sich auch Ehrenbürger Münchens nennen. Bei seiner Dankesrede wird der Weltmeister sehr emotional.

Trennungen sind offensichtlich nicht Joachim Löws Ding. Wen der Bundestrainer nicht mehr braucht, den serviert er ab - das ist der zumindest Eindruck, der in der Öffentlichkeit entsteht. Aktuelle Beispiele sind Mats Hummels, Jerome Boateng und Thomas Müller. Aber schon bei Michael Ballack damals blieb ein fader Beigeschmack.

Die ARD muss sich wieder einen neuen Fußball-Experten suchen. Der TV-Sender und der ehemalige Fußball-Nationalspieler beendeten am Dienstag ihren Vertrag.

Norwegen lässt Deutschland keine Chance und zieht ins Finale der Handball-WM ein. Das DHB-Team betritt die WM-Bühne damit ein letztes Mal im Spiel um Platz drei. Die Halbfinale-Niederlage zum Nachlesen im Ticker.

Philipp Lahm feierte am 11. November seinen 35. Geburtstag. Während seiner Zeit als Fußballer gewann er nahezu alle Titel, die es zu gewinnen gibt. Auch nach seiner aktiven Karriere ist Lahm noch im Fußball vertreten. Wir blicken auf seine Karriere zurück.

Als Turnierchef der EM 2024 tritt Philipp Lahm in die Fußstapfen von Franz Beckenbauer. Steigt der ehemalige Außenverteidiger somit zur nächsten Lichtfigur des deutschen Fußballs auf?

Letztlich bekam der Favorit den Zuschlag: Die UEFA bestimmte Deutschland als Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft 2024. Die meisten ausländischen Medien sehen die Entscheidung als logisch an - nur in der Türkei herrscht Missmut. Große türkische Zeitungen werfen dem internationalen Fußball-Verband Betrug vor.

Die deutschen Fußballfans können sich nach der Weltmeisterschaft 2006 auf das nächste große Turnier freuen: Die EM 2024 wird in Deutschland ausgetragen. Das hat die UEFA heute entschieden. Lesen Sie hier noch einmal unseren Live-Blog zur EM-Vergabe in der Nachlese.

Das nächste Sommermärchen kann kommen: Die Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt. Der DFB setzte sich gegen den einzigen Mitbewerber Türkei durch. Bundestrainer Joachim Löw ist "glücklich" über das erste Turnier im Land nach der WM 2006, EM-Botschafter Philipp Lahm freut sich auf "ein großes Fest".

Der Endspurt um die EM 2024 beginnt: Der Deutsche Fußball-Bund will sich am Genfer See das Kontinentalturnier in sechs Jahren sichern. Einziger Konkurrent ist die Türkei. Bei der Präsentation vor den UEFA-Delegierten sind auch Bundestrainer Joachim Löw und der Weltmeister von 2014 Philipp Lahm dabei. Am heutigen Donnerstag fällt die Entscheidung. Alle wichtigen Fragen und Antworten im Überblick.

Blumen für Toni Kroos: Der Mittelfeldspieler wurde vor der Partie der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich als "Fußballer des Jahres". Die von "Kicker"-Herausgeber Rainer Holzschuh überreichte Ehrung ging aus einer Abstimmung unter 185 Sportjournalisten hervor.

Kurz nach dem WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft kritisierte der frühere DFB-Kapitän Philipp Lahm Bundestrainer Joachim Löw. Ungewohnte Worte des Ehrenspielführers, der während seiner aktiven Karriere fast nie aneckte. Für seine Kritik erntete Lahm von vielen Seiten harsche Kritik. Nun meldete sich der frühere Bayern-Star zu Wort und rechtfertigt seine Worte.

Nach Jürgen Klopp äußert sich auch Stefan Effenberg kritisch über Ex-Nationalspieler Philipp Lahm. Er kann dessen Aussagen über Bundestrainer Joachim Löw nicht nachvollziehen.

Jürgen Klopp hat kein Verständnis für die Art und Weise, wie Philipp Lahm seine Kritik an Joachim Löw nach dem Scheitern bei der WM geäußert hat. Der Liverpool-Trainer hätte sich eine direktere Kommunikation gewünscht.

Falls Deutschland 2024 die Fußball-Europameisterschaft ausrichten darf, wird Philipp Lahm Chef der Turnierorganisation. Der Ehrenspielführer der Nationalmannschaft rückt dann auch ins Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes.

Aus für Philipp Lahm bei der ARD: Wie bereits vermutet, wird der Kapitän der Weltmeister-Mannschaft von 2014 künftig nicht mehr als Experte für den öffentlich-rechtlichen Sender tätig sein. Über die Gründe ist nichts bekannt. Die Verantwortlichen ließen aber durchblicken, dass sie mit Lahms Auftritten während der WM nicht ganz zufrieden waren.

Philipp Lahm war einer der TV-Experten der ARD während der "Fußball-Weltmeisterschaft" in Russland. Allerdings scheint man nicht so ganz zufrieden gewesen zu sein, mit dem ehemaligen Nationalspieler.

Bundestrainer Joachim Löw hat mit Unverständnis auf die Kritik von Philipp Lahm nach der Weltmeisterschaft reagiert und noch einmal betont, dass er an seinem Führungsstil nichts ändern wolle.

Scharfe Worte von Jürgen Klopp zur Causa Özil/Gündogan: Der Liverpool-Coach nimmt die beiden Nationalspieler gegen die harschen Vorwürfe nach ihren Fotos mit Erdogan in Schutz. Wer die DFB-Stars anfeinde und infrage stelle, solle "am besten mal den Mund halten", sagt Klopp der "Sport Bild". Und auch zu Lahms Kritik an Löws Führungsstil haben er und zwei Ex-Nationalspieler eine klare Meinung.

Philipp Lahm ist nicht Mehmet Scholl, das merkt die ARD erst nach der WM. Der Sportkoordinator des Senders äußert seine Unzufriedenheit mit den TV-Auftritten des Experten, der 2014 noch Kapitän war.

Frankreich ist Weltmeister! Nach der ersten Halbzeit hätten wir noch gesagt: unverdient. Nach der zweiten Halbzeit muss man aber einfach zugeben, dass Kroatien gegen dieses Team aus Superstars keine Chance hatte.  Hier gibt es das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm hat sich erneut für eine Änderung des Führungsstils von Bundestrainer Joachim Löw nach dem frühen WM-Aus des DFB-Teams ausgesprochen. Zudem beantwortete er die Frage, ob er sich mit seiner Kritik für einen Job beim DFB in Stellung bringen will.

Philipp Lahm gibt den WM-Pokal zurück: Vor dem Finale zwischen Frankreich und Kroatien übergibt der Weltmeister-Kapitän symbolisch die Trophäe an die FIFA. "Für uns und für Deutschland ist es Wehmut und damit dann eine Aufforderung an uns, den Pokal zurückzuerobern", sagte Lahm im Vorfeld.