Benedikt Höwedes

Die deutsche Nationalmannschaft ist erfolgreich in die Mission WM-Titelverteidigung gestartet. Gegen vollkommen überforderte Norweger gewann die DFB-Elf mühelos mit 3:0. Die wichtigste Erkenntnis des Spiels: Es "müllert" wieder – nach einer durchwachsenen EM wusste Thomas Müller im ersten WM-Quali-Spiel mit zwei Toren und einer Vorlage zu überzeugen. Aber die Partie hatte einen weiteren "Aha"-Moment: Die Nationalmannschaft steht vor einer Verjüngungskur.

Der Titel-Traum ist ausgeträumt! Deutschland hat das Halbfinale gegen Frankreich mit 0:2 verloren. Antoine Griezmann erzielte beide Treffer für die französische Nationalmannschaft. Der Live-Ticker in der Nachlese.

Im EM-Halbfinale gegen Frankreich muss Bundestrainer Joachim Löw die Abwehr umbauen – wieder einmal. Auch im defensiven Mittelfeld muss voraussichtlich ein Stammspieler ersetzt werden. Nicht die besten Aussichten. Aber in der Abwehr hat Deutschland einen Schalker für alle Fälle – und auf der Sechs womöglich ein Ass im Ärmel.

Jetzt geht es um Alles: Deutschland trifft im EM-Achtelfinale auf die Slowakei. Die Mannschaft von Joachim Löw will über dieses Achtelfinale einen Kracher in der nächsten Runde gegen Italien oder Spanien erreichen. Die Partie hier im Live-Ticker.

Deutschland steht als Gruppensieger im Achtelfinale der EM 2016 in Frankreich! Die DFB-Elf gewann mit 1:0 gegen Nordirland. Mario Gomez erzielte das entscheidende Tor. Thomas Müller und Mario Götze vergaben zahlreiche Möglichkeiten. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen müssen. Der Live-Ticker in der Nachlese.

Die Defensive passte gegen die Polen - dafür gab es in der Offensive viel zu bemängeln. Die deutsche Nationalmannschaft hat noch einige Probleme aufzuarbeiten. Dazu müssen wichtige Leistungsträger aber langsam ihre Form wiederfinden.

Deutschland müht sich umsonst gegen Polen - die Ticker-Nachlese.

Heute wird es ernst für das DFB-Team. Deutschland trifft bei der EM 2016 auf Polen, den stärksten Gegner in der Gruppe C. Wie gut sind die beiden Teams? Wir haben den Check aller Mannschaftsteile gemacht - mit einem klaren Ergebnis.

Klasse Auftakt der deutschen Nationalmannschaft! Die DFB-Elf hat bei der EM 2016 in Frankreich ihr erstes Spiel in der Gruppe C gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Nach einer Freistoßflanke von Toni Kroos köpfte Shkodran Mustafi zur Führung ein, Bastian Schweinsteiger setzte in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Aber gerade das Defensivverhalten bereitet noch Sorgen.

Zwei Jahre ist Philipp Lahms Rücktritt aus der Nationalmannschaft nun schon her und trotzdem hat Joachim Löw noch immer nicht den idealen Nachfolger gefunden. Das entstandene Vakuum müssen bei der EM andere füllen - aber das wird schwer genug.

Deutschland gehört als amtierender Weltmeister bei der EM 2016 zum Kreis der Titelanwärter. Aber Joachim Löw hat mit Verletzungen und Ausfällen zu kämpfen. Vor allem in der Abwehr muss er improvisieren. Wie stark ist das deutsche Team wirklich?

Antonio Rüdigers Verletzung wirft im ohnehin schon wackeligen Defensivverbund neue Fragen auf. Ersatz Jonathan Tah ist zwar eine logische Lösung - sie befreit Bundestrainer Joachim Löw aber nicht von dessen Kardinalproblem.

Der Test gegen Ungarn ist zwar geglückt - er gibt Joachim Löw aber nur bedingt Aufschluss bei einigen einige Kernfragen. Der Bundestrainer hat immer noch einige Baustellen.

Bundestrainer Joachim Löw hat seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft 2016 bekannt gegeben. Ist das Team um Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira und Thomas Müller besser besetzt als die Weltmeister-Elf von 2014?

Der DFB-Kader für die EM 2016 in Frankreich nimmt allmählich Formen an. Bundestrainer Joachim Löw stellt am 17. Mai seinen vorläufigen Kader vor. Bei uns sind Sie LIVE dabei.

Die deutsche Nationalmannschaft startet ins EM-Jahr - mit Sorgen, wie eigentlich immer vor großen Turnieren. Kapitän und WM-Siegtorschütze sind momentan nicht zu gebrauchen. Doch damit nicht genug.

Deutschlands Nummer eins feiert Geburtstag: Manuel Neuer wird am Ostersonntag 2016 30 Jahre alt. Anlässlich dieses Ehrentags stellen wir Ihnen 30 Fakten vor, die Sie über den Torwart des FC Bayern München wissen sollten.

Die Bundesliga ist in der Winterpause, die Klubs rüsten sich für die Rückrunde. Welche Transfers tätigen die internationalen Top-Vereine noch? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Noch immer kein Sieg für den FC Bayern München in der Rückrunde. Nach der Niederlage beim VfL Wolfsburg reichte es für die Bayern auch gegen den FC Schalke 04 nur zu einem Unentschieden. Arjen Robben war zwar der beste Münchner auf dem Platz. Dennoch platzte dem Torschützen nach dem Spiel im Interview mit "Sky" der Kragen.

Rekordmeister enttäuscht auch gegen Schalke. Die Presse- und Twitterstimmen.

Die Bundesliga braucht zur Rückrunde mehr Jörn-Schlönvoigt-Flair und alle Niedersachen hassen den FC Bayern München. Die Bundesliga erfreut sich am Leid von Borussia Dortmund, der FC Schalke 04 am Leid seiner Spieler. Die etwas andere und nicht ganz ernst gemeinte Vorschau auf den 18. Spieltag der Bundesliga.

Die beiden Weltmeister Mats Hummels und Benedikt Höwedes rufen vor dem Ruhrpott-Derby am Samstag ihre Fans auf, vernünftig zu sein und auf Gewalt und Ausschreitungen zu verzichten.

Die herbe Niederlage im Test gegen Argentinien hat Weltmeister Deutschland wenige Tage vor dem Start in die EM-Qualifikation die Probleme des Alltags vor Augen geführt. Bundestrainer Joachim Löw muss gegen Schottland am Sonntag besonders drei Brandherde löschen.

Deutschland spielt heute Abend gegen Argentinien (live ab 20:45 Uhr im ZDF und bei uns im Ticker). Sie haben ein Déjà-vu? Da sind Sie mit Sicherheit nicht alleine, denn die beiden Nationalteams standen sich zuletzt vor 52 Tagen im WM-Finale gegenüber.

Bei der Regenschlacht von Recife gegen die USA war es nicht zu übersehen: Volles Haar kennt Benedikt Höwedes nur noch vom Hörensagen. Das soll sich ändern.