CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat vor einer einseitigen finanziellen Belastung der Bürger durch Klimaschutz-Entscheidungen gewarnt.

Was steckt hinter der Häufung von Neugeborenen mit fehlgebildeten Händen in Gelsenkirchen? Die Aufklärung dürfte kompliziert werden. Könnte ein nationales Fehlbildungs-Register für mehr Klarheit sorgen?

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat vor einer einseitigen finanziellen Belastung der Bürger durch Klimaschutz-Entscheidungen gewarnt.

Annette Widmann-Mauz ist als Vorsitzende der Frauen Union wiedergewählt worden. Die CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer will unterdessen mehr Frauen in Ämtern und Parlamenten.

Was steckt hinter der Häufung von Neugeborenen mit fehlgebildeten Händen in Gelsenkirchen? Die Aufklärung dürfte kompliziert werden.

Unmittelbar vor der Neuwahl des bayerischen AfD-Landesvorstands hat der amtierende Landesvorsitzende Martin Sichert Union, SPD und Grüne heftig attackiert - und insbesondere CSU-Chef Markus Söder.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat vor einer einseitigen finanziellen Belastung der Bürger durch Klimaschutz-Entscheidungen gewarnt.

Wer wird künftig Brandenburg regieren? Der Zeitplan für die Sondierungen ist straff. Zwei Farbkonstellationen sind in der Diskussion: Rot-Grün-Rot oder Rot-Schwarz-Grün.

Die Berliner CDU will die Position der Interessenvertretung Lesben und Schwule in der Union (LSU) stärken und dazu das Parteistatut ändern.

Viele Anwaltskanzleien in Sachsen arbeiten längst papierlos, nun steigt auch die Justiz um.

Die baden-württembergische CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann hat die Bundespartei aufgefordert, nicht um jeden Preis in der schwarz-roten Koalition zu bleiben.

Annette Widmann-Mauz ist als Vorsitzende der Frauen Union der CDU wiedergewählt worden. Sie erhielt auf dem Bundesdelegiertentag am Samstag in Leipzig 93,26 Prozent der Stimmen.

Thüringens CDU will nach fünf Jahren auf der Oppositionsbank in die Regierung zurück.

Freiberg feiert am heutigen Samstagabend den Weltkulturerbetitel für die Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří.

Als Naturforscher und Gegner der Sklaverei war Alexander von Humboldt seiner Zeit voraus. Zu seinem 250.

Niemand erwartet am Kabinettstisch in Berlin den großen Wurf in Sachen Klimaschutz. Die von der früheren Umweltministerin Angela Merkel geführte Regierung aber schnürt ein Gesamtpaket. Wir sagen, was drinstecken soll.

Wegen Protestaktionen auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) sind Anzeigen gegen insgesamt 22 Klima-Aktivisten gestellt worden.

Die Berliner CDU will sich in der Zeit bis zur Abgeordnetenhauswahl 2021 stärker mit Berlinern und der Stadtgesellschaft vernetzen.

Im Fall der Häufung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen in einer Gelsenkirchener Klinik dringt das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium auf Aufklärung.

"Wie hast Du`s mit der AfD", lautet die Gretchenfrage für die großen Parteien. Darf man mit den Rechtspopulisten gemeinsame Sache machen oder nicht?

Für die Verbrecherjagd bekommt die Kriminalpolizei in Schleswig-Holstein ein hochmodernes Laborgebäude.

Noch ist offen, welche Koalition Brandenburg bekommt. Der SPD-Schatzmeister wagt sich vor und legt sich fest.

Gebannt blickt das politische Deutschland nun auf Thüringen. Am Sonntag, 27. Oktober steht dort die nächste Landtagswahl an. Die Konstellation ist noch dramatischer als in Sachsen oder Brandenburg - der CDU-Star Mike Mohring könnte eine für Deutschland völlig neue Koalition formieren.

Wenn es um den Wald geht, schlagen in Thüringen die Emotionen hoch. Das gilt auch für Landtagsdebatten.

Die Zahlungsverpflichtung der Bürger für den Straßenausbau vor ihrer Haustür sorgt weiter für Auseinandersetzungen.