Bundesliga-Saison 2018/19

Umgangssprachlich wird die Bundesliga oft als 1. Bundesliga bezeichnet, wobei Bundeliga allein schon als Bezeichnung für die höchste Spielklasse im deutschen Profifußball ausreicht. Vom DFB (Deutscher Fußballbund) wurde sie zur Saison 1963/64 ins Leben gerufen und wird seit dem jährlich ausgespielt. In einer Hin- und Rückrunde spielen die 18 teilnehmenden Vereine jeweils zweimal gegeneinander - einmal im Heimatstadion und einmal in einem Auswärtsspiel auf dem Platz der gegnerischen Mannschaft. Jeder Sieg bringt einer Mannschaft 3 Punkte, ein Unentschieden 1 Punkt und eine Niederlage 0 Punkte, so dass am Ende der Saison ein Tabellenführer als deutscher Meister feststeht. Rekordmeister der Bundeliga ist auch der amtierende - der FC Bayern München mit insgesamt 27 Meistertiteln (Stand 2018). Die beiden punktschlechtesten Mannschaften der Tabelle steigen am Saisonende in die 2. Bundesliga ab, im Austausch mit den zwei besten Vereinen der 2. Bundesliga. In den sog. Relegationsspielen wird zwischen dem Drittplatzierten der 2. Bundesliga und dem Drittletzten der Bundesliga ausgespielt, welcher Verein ebenfalls in die Bundesliga aufsteigt bzw. dort bleiben darf. Die Bundesligasaison 2018/19 startet am 24. August 2018 und dauert bis Mai 2019.

Bundesliga

Ärger in Augsburg: Ordner streckt Busfahrer nieder

Bielefeld

Bielefeld und Fürth trennen sich 2:2 im Kellerduell

Gelsenkirchen

Holstein Kiel holt wichtigen Punkt bei Schalke 04

Gelsenkirchen

Schalke verpasst Sprung auf Relegationsplatz: 1:1 gegen Kiel

Heidenheim

Heidenheim rückt mit 2:1 gegen Ingolstadt auf Rang drei vor

Sandhausen

SV Sandhausen verpasst erneut Heimsieg: 0:3 gegen Regensburg

Darmstadt

KSC mit neuem System und altem Problem: 2:2 in Darmstadt

Wolfsburg

Mark van Bommel will zurück in die Bundesliga

Hamburg

Prelcec nach zweitem Sieg: "Man muss auch mal Glück haben"

Darmstadt

Keine Tabellenführung für Darmstadt: Nur Remis gegen KSC

Kiel

Kiel will sportlichen Aufschwung im neuen Jahr fortsetzen

Augsburg

Fürth setzt Abstiegskampf in Bielefeld fort

2. Bundesliga

Spitzenreiter St. Pauli strauchelt - Darmstadt verpasst Rang eins

Mainz

Beim 0:1 in Mainz: Polter und Pantovic streiten um Elfmeter

Mainz

Bo Svensson nach vierter Gelber Karte gesperrt

Berlin

Matchwinner mit "richtigem Riecher": Union stoppt Hoffenheim

Bundesliga

Überragender Lewandowski demontiert Köln - auch Leipzig gewinnt

Mainz

Zentner und St. Juste lassen Mainz gegen Bochum jubeln

Freiburg

Zäher Auftakt: Magdeburg ungewohnt anfällig in Freiburg

Aue

Aue überrascht St. Pauli: Drei Minuten fehlen am Sieg

Nürnberg

Bitterer Jahresbeginn für Nürnberg: 1:2 gegen Paderborn

Bremen

Vierter Sieg unter Werner: Werder stürmt auf Platz drei

München

Davies fehlt nach Herzmuskelentzündung "4 Wochen mindestens"

Stuttgart

Traum-Duo und Gulacsi sichern Leipziger Sieg in Stuttgart

Wolfsburg

Positiver Coronatest: Hertha BSC in Wolfsburg ohne Pekarik